Mega Laufwochenende in Ferlach am Reßnigteich.

Neben dem 16. KLC Abstimmungslauf und dem Gesunde Gemeinde Cup fanden auch die Nordic Walking EM und das Europacupfinale der Nordic Walker statt.

Von den Bambinisprints bis hin zum Halbmarathon – das alles konnte man am Laufwochenende im Rahmen des 16. KLC Abstimmungslaufes am Reßnigteich in Ferlach genießen. Hinzu kam die Austragung der Nordic Walking EM und des Europacupfinales der besten Nordic Walker.

Über die klassische 21,1-km-Halbmarathon-Distanz vom Reßnigteich  nach Feistritz und retour trugen sich Markus Terkl als Zweitplatzierter in 1:23,01 Std. – nur besiegt durch den deutschen Läufer Alexander Fürle 1:15,54 Std. – und Elisabeth Starz als Tagessiegerin in 1:38,41 Std. in die Siegerliste ein.

Morgan Schusser in 20,17 Min. und Lena Kues in 24,31 Min. holten sich im 6,7 km Volkslauf die Tagessiege.
Die schnellsten Nordic WalkerInnen waren Alfred Spanschel in 35,07 Min. und Anna-Maria Jernej in 44,46 Min.

Auch der Gesunde Gemeinde Cup erfreute sich großer Beliebtheit. Hier hatte die GG Arnoldstein SV Thörl Maglern 3 (Selina Mente, Rene Nedischavec, Michael Mente) die Nase vorne.
Bei den Walkern siegten Sonja Rauch, Ewald Illitsch und Brigitte Illitsch nach dem Mittelwert. Beide Teams durften sich über einen 150 Euro Gutschein von Skin Fit freuen.

Jan Kirschbach setzte sich hauchdünn durch: 

Die Nordic Walking Konkurrenz im Rahmen der Großveranstaltung des Europacupfinales (11,1 km) und des EM-Bewerbes (21,1 km) dominierten die AthletInnen aus Polen. Einzig der Kärntner Jan Kirschbach konnte sich in einem dramatischen Finale hauchdünn gegen seinen polnischen Konkurrenten im Europacupfinale (11,1 km) in 1:07,42 Std. durchsetzen und sich als Sieger feiern lassen.

Beste Kärntnerin wurde Barbara Leitgeb (1:19,21 Std.) als Viertplatzierte.

Über die EM-Halbmarathondistanz musste Klaus Habernig als Vierter nur drei Polen den Vortritt lassen. Bei den Damen platzierte sich Maria Salburg mit Rang 6 als beste Österreicherin. 

Weitere Klassensiege:
Bambini- u. Kinder- u. Schülerlauf:
Bambini:
Finja Kirschbach
U8: Lukas Mischkulnig bzw. Sara Kauer
U10: Emil Baumann bzw. Luise Offner
U12: Leon Ivantschitsch bzw. Sophie Di Bernardo
U14: Johannes Macnik bzw. Selina Mente
U16: Sebastian Ambrosch bzw. Emilia Gerngroß

 

Betina Germann